Klare Ästhetik, lichte Strukturen, große Flexibilität

Der Neubau des eleganten Bürohauses Nord liegt direkt an dem neu entstehenden Quartiersplatz zwischen den historischen Waggonhallen und dem markanten Eckigen Rundbau.

Der fünfgeschossige Baukörper überzeugt mit seiner klaren, modernen Architektur, die sich durch nachhaltige Materialien, eine Fassade mit großen Glasflächen und einer begrünten Dachfläche auszeichnet. Das Gebäude gliedert sich in fünf oberirdische Vollgeschosse, darüber hinaus ist ein Untergeschoss mit Lager- und Archivflächen geplant. Als Besonderheit entsteht im Mittelpunkt des Gebäudes ein Innenhof, der eine optimale Belichtung und Durchlüftung sichergestellt und so die Ansprüche an moderne Büroflächen mit einer gehobenen Aufenthaltsqualität kombiniert.

Dank großer Flexibilität wird auf der Bruttogeschossfläche von insgesamt rund 12.000 m² die Realisierung unterschiedlicher Raumkonzepte von Open-Space über Einzelbüros bis hin zu Praxisflächen ermöglicht. Für das Erdgeschoss sind Gastronomieflächen vorgesehen.

Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Information:

|

Gewerbeimmobilien

Direkt am neuen Quartiersplatz

Auftakt an der Deutz-Mülheimer Straße

Neubau mit CO2-Zero-Emission

Besondere Mischung aus Alt und Neu

Bestandsbau in neuem Glanz

Modernisierte Bestandsbauten

Denkmal im Herzen des Quartiers

Schwung für individuelle Geschäftsideen

Nutzungsarten